Ingolstadt: Fahrradkontrolltage

Kontrolle mit Ansage: Kommende Woche wird die Polizei und in Ingolstadt Radler unter die Lupe nehmen. Die Fahrradkontrolltage beginnen am Dienstag und dauern bis einschließlich Donnerstag. Die Polizisten überrpüfen nicht nur korrektes Verhalten, sondern auch die Verkehrstüchtigkeit der Räder. Kontrolliert wird im gesamten Stadtgebiet, vorzugsweise an Unfallschwerpunkten. Allerdings: Die Beamten wollen hauptsächlich beraten, nur in gravierenden Fällen soll zur Kasse gebeten werden. Der Grund für die Maßnahme: Im vergangenen Jahr gab es allein in Ingolstadt 400 Fahrradunfälle, dabei wurden 330 Menschen verletzt.