Ingolstadt: Fahrraddiebe klauen vor Polizei

Ziemlich dämlich haben sich drei junge Fahrraddiebe in Ingolstadt angestellt: Die Jugendlichen versuchten am hellichten Tag Räder zu klauen – und zwar direkt vor der Polizeistation. Zwei der Jugendlichen stellten sich am ZOB als Sichtschutz vor die Räder, der Dritte probierte die Räder nach Unversperrten durch.

Weit konnten die Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 16 Jahren nicht fliehen – Zivilpolizisten hielten sie auf. Die Fahrräder wurden sichergestellt, gegen die Täter wird ermittelt.