© Pixabay

Ingolstadt: Fahrgast greift Taxifahrer an

In der Nacht auf Samstag kam es in der Ingolstädter Innenstadt zwischen einem Taxifahrer und einem bislang unbekannten Täter zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Grund des Streites war, dass ein Taxifahrer den männlichen Fahrgast aus seinem Taxi verwies, nachdem dieser keinen vorgeschriebenen Mund-Nase-Schutz tragen wollte.

Im weiteren Verlauf schlug der männliche Fahrgast dem 33-jährigen Taxifahrer gegen den Oberkörper. Im Anschluss flüchtete dieser in unbekannte Richtung. Der Flüchtige kann wie folgt beschrieben werden: Alter ca. 25 Jahre, ca. 175 cm, schlank, kurze Haare, bekleidet mit einem weißem T-Shirt. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ingolstadt unter 0841/9343-2222 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei Ingolstadt