Ingolstadt: Exhibitionist mit Fahrrad unterwegs

Bereits zum zweiten Mal ist ein Exhibitionist im Ingolstädter Klenzepark aufgetaucht. Eine 28-jährige war gestern früh an der Unterführung zur Saturn Arena mit dem Rad unterwegs. Dort kam ihr ebenfalls radelnd ein 45-jähriger Mann entgegen und belästigte sie. Schon vergangene Woche kam der Exhibitionist der jungen Frau zur gleichen Zeit an derselben Stelle entgegen. Eine Beschreibung des Mannes:

Der Radfahrer ist etwa 45 Jahre alt, ca. 180 cm groß und schlank. Er war bei beiden Taten mit einer abgetragenen, ausgewaschenen Hose und einem dunklen Oberteil bekleidet. Die Kripo geht davon aus, dass die beiden Vorfälle von weiteren Personen beobachtet wurden. Etwaige Zeugen sind aufgerufen sich bei der Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/9343-0 zu melden.