Ingolstadt: Essen brennt an und führt zu Feuerwehreinsatz

Angebranntes Essen hat zu einem Feuerwehreinsatz vor gut einer Stunde im Ingolstädter Nordwesten geführt. Ein Nachbar hatte im vierten Stock eines Mehrfamilienhauses den Alarm mehrerer Rauchmelder gehört. Er klopfte daraufhin an die betreffende Wohnungstür, doch es öffnete niemand. Dann rief er die Feuerwehr. Sie öffnete die Tür mit einem Spezialwerkzeug und entdeckte die angebrannten Speisen. Die Wohnung wurde entlüftet, die Besitzerin kam wenig später ahnungslos vom Einkaufen zurück.