© istockphoto_manfredxy

Ingolstadt: Es geht los beim neuen Sportbad

Jetzt kann’s losgehen: Am Nachmittag war Spatenstich beim neuen Ingolstädter Sportbad an der Jahnstraße. Das neue Bad wird künftig zwei Schwimmbecken mit Sprungtürmen beherbergen. Außerdem entsteht darin ein eigener Wellnessbereich mit Saunen.
Das Bad ist so ausgelegt, dass darin bei Bedarf auch die Deutschen Schwimmmeisterschaften abgehalten werden könnten. Im Frühjahr 2016 soll das Sportbad fertig sein – die Kosten liegen bei insgesamt 24 Millionen Euro.