Ingolstadt: Erstes Flamenco-Festival

Kastagnetten und rassige Tänze: Zum ersten Mal findet in Ingolstadt ein Flamenco-Festival statt. Ab heute wird auf verschiedenen Bühnen südspanisches Lebensgefühl verbreitet. Am Abend beginnt die Reihe mit einem Konzert in der Neuen Welt. Beendet wird die Veranstaltung eine Woche später mit Einem Workshop und einer Flamenco-Börse in der Tanz- und Kulturwerkstatt.