Ingolstadt: Erste Bürgerwerkstatt zum Verkehr

Wo gibt es für die Einwohner einer Stadt schon so eine Möglichkeit, bei Zukunftsplänen mitzureden. Ingolstadt rüstet sich in Sachen Verkehr für die Zukunft. Dabei ist auch die Meinung der Bürger gefragt. Die erste von insgesamt zwei sogenannten Bürgerwerkstätten zum Thema Verkehr steht an. Morgen Abend lädt die Stadt alle Interessierten mit vielen Ideen in den Festsaal des Theaters ein. Es werden aktuelle Projekte und Pläne zum Autoverkehr in Ingolstadt vorgestellt. Anschliessend dürfen dann alle mitreden. Beginn der Bürgerwerkstatt in Ingolstadt ist um 18 Uhr.