Ingolstadt: Ergebnisse Migrationswahlen

Viele Menschen in Ingolstadt besitzen einen Migrationshintergrund. Umso größer dürfte das Interesse an dem neu gewählten Migrationsrat sein. 42 Personen mit einer ausländischen Staatsangehörigkeit kandidierten für einen Sitz in dem Gremium. Am Ende wurden 16 Vertreter gewählt. Darunter elf Frauen und fünf Männer, die ursprünglich aus insgesamt neun unterschiedlichen Nationen stammen. Die konstituierende Sitzung des Migrationsrates findet am 22. September um 17.30 Uhr statt

  Name                Staatsangehörigkeit     Stimmen

Saridis, Georgios

griechisch

250

Aydin, Elvan-Erdem

türkisch

208

Günebakan, Islam

türkisch

186

Çelik, Ibrahim

türkisch

168

Kayaoglu, Ümran

türkisch

168

Özel, Gülcan

türkisch

166

Benini, Anna

italienisch

130

Dr. Sarropoulos, Andreas

deutsch-griechisch

125

Iriarte-von Huth, Silvia

deutsch-argentinisch

111

Seeger, Cristina

deutsch-rumänisch

107

Muha, Daniela

rumänisch

99

Lozano Gomez, Cristina

deutsch-spanisch

98

Gu, Liuqing

chinesisch

86

Martin, Cristina

italienisch

80

Qasem, Linda

jordanisch

76

Atmatzidi, Olga

griechisch-russisch

74