© KBUMM - Jürgen Meyer

Ingolstadt: ERCI verpflichtet neuen Torhüter

Mit Michael Garteig hat der ERC Ingolstadt sein Torhüter-Duo für die kommende Saison komplettiert. Der 28-jährige wechselt vom finnischen Top-Club Tappara Tampere zu den Panthern. Für den Kanadier ist Ingolstadt die zweite Europa-Station. Der Linksfänger überzeugte beim 17-fachen finnischen Meister und hatte mit 92,9 Prozent die beste Fangquote in der SM-Liga sowie mit 2,01 den fünftbesten Gegentorschnitt. Sein Team stand bei Abbruch der Saison auf dem zweiten Tabellenplatz. „Ich war im letzten Jahr drei Mal in Finnland, habe Michael spielen sehen und mich mit ihm getroffen. Daher kenne ich ihn bereits. Auffällig ist, dass er bei all seinen bisherigen Stationen sehr erfolgreich war. Michael weiß, wie man gewinnt“, sagt Sportdirektor Larry Mitchell.