Ingolstadt: ERC verliert zweites Vorbereitungsspiel

Der ERC Ingolstadt hat auch sein zweites Vorbereitungsspiel am Wochenende verloren. In der Saturn-Arena hieß es am Ende 1 zu 4 gegen Wolfsburg. Ein erstes Erfolgserlebnis ist somit ausgeblieben. ERC-Stürmer Laurin Braun:

Die Stimmung wäre mit zumindest einem Sieg jetzt am Wochenende natürlich besser gewesen. Wir haben aber gesehen, dass es geht. Die letzten 30 Spielminuten waren wir eigentlich das bessere Team und hatten Chancen. Wir müssen aber noch schaffen, dass von der ersten Minute abzurufen, dann werden auch die Erfolge und Siege kommen.

Die nächste Chance haben die Panther am Wochenende beim Gäubodencup in Straubing. Dort bestreitet der ERC am Freitag das Eröffnungsspiel gegen die Tigers. Anfangsbully ist um 18 Uhr.