Ingolstadt: ERC verliert beim Tabellenschlusslicht

Der ERC Ingolstadt hat eine unterirdisch schlechte Leistung abgeliefert. Die Panther verloren bei Tabellenschlusslicht Schwenningen mit 1:2 und können froh sein, nicht mehr Tore kassiert zu haben. Trotz der bitteren Niederlage bleibt der ERC auf Platz 3 der Tabelle. Das nächste Spiel ist am Freitag: Dann sind die Panther zum Derby in Nürnberg zu Gast.

Am Rande des Spiels erklärte Co-Trainer Manni Viveiros gegenüber Radio IN, dass er den Verein nach Saisonende verlassen werde. Wie es um die Vertragsverlängerung von Trainer Larry Hurras steht, weiß man immer noch nicht. Er sagte zu unserem Reporter, dass diese Frage nur Sportdirektor Jiri Ehrenberger beantworten kann. Der schiebt die Verhandlungen immer wieder vor sich her. Jetzt soll es eine Entscheidung nach den Play-Offs geben.