Ingolstadt: ERC lässt sich Sieg abluchsen

Im letzten Moment hat sich das Spiel komplett gedreht: Der ERC Ingolstadt hat auswärts gegen die Hamburg Freezers mit 4 zu 3 verloren. Bis zu 52. Minute lagen die Panther vorne – dann zogen die Tabellenersten nach und schossen sich in Führung. Die Partie endete mit 4 zu 3 für die Freezers.

Das nächste Spiel des ERCI steht bereits am Sonntag an – da sind die Panther zu Gast bei den Schwenninger Wild Wings. Anfangsbully ist um 16 Uhr 30. Wir sind immer wieder live in Ausschnitten dabei.