Ingolstadt: ERC ist Vizemeister!

Aus der Traum: Die Mission Titelverteidigung ist dem ERC Ingolstadt nicht gelungen. Im sechsten Spiel gewann der Vorrunden-Erste Mannheim in der Saturn-Arena mit 3:1.
Die Panther gingen im ersten Drittel zwar in Führung (29., Gawlik), kurz darauf glichen die Adler jedoch aus (32., Forster). Im letzten Drittel schlugen sie dann erneut zu und trafen zum Siegtor (44., Joudrey). Den Panthern gelang der Ausgleich in den verbleibenden 15 Minuten nicht mehr. In der letzten Spielminute trafen die Adler dann noch das leeren Tor (60., Rheault). Die Mannheimer sind also deutscher Eishockeymeister 2015.

Damit ist die Saison beendet und der ERC Ingolstadt ist Vizemeister.

Wir gratulieren den Panthern und bedanken uns für eine Wahnsinns-Saison!