Ingolstadt: ERC holt in Iserlohn zwei Punkte

Denkbar spannend hat es der ERC Ingolstadt in Iserlohn gemacht. Zum Schluss ginhg es sogar in Verlängerung und und Penaltyschießen, bis es  4: 3 für den ERC hieß- zwei wichtige Punkte für die Panther, um sich das Playoff-Heimrecht zu sichern. Der ERC rückt damit auf Platz drei in der Tabelle vor. Sie sind bereits für die Play-Offs qualifiziert. Am Sonntag steht dann das letzte Spiel der regulären Runde auf dem Programm. Dann empfangen die Panther um 14 Uhr 30 die Hamburg Freezers.