© Stefan Bösl, www.kbumm.de

Ingolstadt: ERC erreicht das Viertelfinale

Der Traum vom Viertelfinale in der DEL ist doch noch wahr geworden. Denkbar knapp und trotz fragwürdiger Schiedsrichterentscheidungen zugunsten der Eisbären hat der ERC in der Verlängerung 3: 2 gewonnen. Die Münchner dagegen haben den Einzug ins Viertelfinale verpasst. Sie unterlagen Iserlohn mit 1: 4. Das nächste Spiel bestreiten die Panther nun gegen Krefeld am Sonntag um 14 Uhr 30.