© Landesgartenschau Ingolstadt 2020 GmbH

Ingolstadt: Entscheidung zur Landesgartenschau

So wie es im Moment aussieht, wird die Landesgartenschau in Ingolstadt nicht pünktlich starten. Bis zum 24. April dürften die aktuell geltenden Beschränkungen für Veranstaltungen wohl nicht aufgehoben sein. Eine Entscheidung über die Verschiebung der Landesgartenschau fällt kommende Woche. Dann möchte der Aufsichtsrat mehrere Möglichkeiten prüfen. Ein späterer Start der Landesgartenschau in Ingolstadt könnte deutlich höhere Kosten mit sich ziehen.