Ingolstadt: Elterndemo gegen Gebührenerhöhung

Im Sitzungssaal rauchen die Köpfe, draußen frieren die Demonstranten. Im Vorfeld der heutigen Stadtratssitzung in Ingolstadt haben Eltern vor dem Rathaus gegen die bevorstehenden Gebührenerhöhungen der KiTas protestiert. Die Stadt verteidigt die Erhöhung mit der Begründung, dass bereits seit Jahren nicht mehr an der Preisschraube gedreht wurde. Heute Nachmittag wird entschieden. Die Gebührenerhöhung um 16 Prozent soll ab April in Kraft treten.