Ingolstadt: Einzug in neuen Audi-Bürokomplex

Nach zwei Jahren Bauzeit ziehen bis Weihnachten die ersten 1.000 Mitarbeiter in den neuen Audi-Bürokomplex in Ingolstadt ein. Auf einer Gesamtfläche von umgerechnet vier Fußballfeldern schafft das Unternehmen Platz für insgesamt 2.500 Mitarbeiter.  Bis Ende 2017 folgen die restlichen Audianer. Bis dahin ist der zweite Teil des Bürokomplexes fertig. Die Außenmaße liegen bei 190 auf 145 Meter.  Für den Bau wurden insgesamt 230.000 Tonnen Material bewegt.  Die Fassadenfläche entspricht 25.000 Quadratmetern. Das ist doppelt so viel, wie die Fassade der Allianz-Arena in München.