© Ulrich Rössle

Ingolstadt: Einweihung des Pius-Freizeittreffs

Heute sind die neue Pius-Jugendfreizeitstätte und der Grasser Platz in Ingolstadt offiziell eingeweiht worden. Für knapp 5 Millionen Euro entstand ein offener Jugendtreff mit Saal sowie Gruppen- Medien, Musik- und Werkstatträumen. Der Grasser Platz wurde für rund eine Million Euro mit einer Skateranlage ausgestattet. Er soll künftig auch als „grünes Klassenzimmer“ genutzt werden.