© Radio IN

Ingolstadt: Einfach zugängliches Impfangebot

Jetzt gilt es die Unentschlossenen zu erreichen. Deshalb passt auch die Stadt Ingolstadt ihre Impfstrategie an.  In den kommenden Wochen werden die Zentren einfach zugängliche Impfangebote zur Verfügung stellen. Morgen steht der mobile Impfbus des Bayerischen Roten Kreuzes beim Westpark in Ingolstadt. Am kommenden Mittwoch und Donnerstag besteht die Möglichkeit zur Impfung von Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren. In einer ersten Stufe werden für diese Personengruppe 1000 Impftermine angeboten. Diese können ab morgen ab 16.00 Uhr unter ingolstadt.de/impfen gebucht werden.

 

ÜBERSICHT:

Wochenendaktion ab 18 Jahren ohne Termin im Donau-City-Center und Orbansaal Donau-City-Center

  • Freitag, 16. Juli: 16.30 bis 18 Uhr (Donau-City-Center)
  • Sonntag, 18. Juli: 9 bis 16 Uhr (Orbansaal)

Impfbus des BRK am Westpark

  • Freitag, 16. Juli: 12 bis 19 Uhr

Um die Registrierung vor Ort möglichst kurz zu halten, bitte vorab unter www.impfzentren.bayern registrieren / Alle Personen ab 18 Jahren

Impfungen für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren

  • Mittwoch, 21. Juli: 12 bis 16 Uhr
  • Donnerstag, 22. Juli: 12 bis 16 Uhr

Anmeldung ab Freitag, 16. Juli, ab 16 Uhr unter www.ingolstadt.de/impfen