© © Gina Sanders - Fotolia.com

Ingolstadt: Einbruch in Spielhalle

Wieder mal ein erfolgloser Einbruch mit hohem Schaden: Tatort heute früh war eine Spielhalle in der Ingolstädter Heinkelstraße. Der Einbrecher machte sich gegen 3 Uhr 30 an einem Geldwechselautomaten zu schaffen, scheiterte aber an der massiven Bauweise. Dafür liegt der Sachschaden bei 2.000 Euro. Die Kripo bittet um Hinweise.