© istockphoto_tunart

Ingolstadt: Einbruch in Gaststätte geklärt

Eine vergessene Baseballkappe ist einem Ingolstädter Einbrechertrio zum Verhängnis geworden. Die drei stiegen im Mai in eine Gaststätte in der Altstadt ein. Der Haupttäter hatte seine Mütze liegengelassen, er konnte ziemlich schnell festgenommen werden. Denn ein Polizist kannte den Besitzer der Baseballkappe. Der 19-jährige hat den Einbruch gestanden und sitzt in U-Haft. Als mutmaßliche Mittäter konnte die Kripo jetzt einen 22-jährigen Ingolstädter und eine 18-Jährige ermitteln. Der 22-Jährige wurde gestern festgenommen. Der Haftbefehl wurde gegen Auflagen wieder aufgehoben. Gegen die 18-jährige wurde kein Haftbefehl erlassen.