Ingolstadt/Eichstätt: VHS bietet wieder Präsenzkurse an

Die Ingolstädter Volkshochschule nimmt im Juni wieder den Unterricht in Präsenz auf. Start ist am kommenden Dienstag mit einem Schafkopfkurs. Es folgen Schach-, Mal- und Fotografiekurse. Außerdem stehen Bienenhaltung, Gartengestaltung und eine Radreparaturworkshop auf dem Programm. In allen Kursen wird der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten, auch ein Mund-Nasenschutz ist weiterhin Pflicht. Genaue Infos gibt es online unter ingolstadt.vhs.de Auch die Volkshochschule Eichstätt kommt aus dem Lockdown: Ab Montag werden wieder zahlreiche Kurse vor Ort angeboten.