© Landgericht Ingolstadt

Ingolstadt: Drogenhandel und verbotene Waffen

Er soll mehrfach mit Drogen gehandelt und dabei einen Schlagring griffbereit gehabt haben. Dafür muss sich ab heute ein 37-Jähriger vor dem Landgericht Ingolstadt verantworten. Dem Mann droht eine Freiheitsstrafe von über fünf Jahren Gefängnis. In einem minderschweren Fall wären sechs Monate Haft angemessen. Ein Urteil soll übermorgen fallen.