© Landgericht Ingolstadt

Ingolstadt: Drogendealer vor Gericht

Vor dem Ingolstädter Landgericht muss sich ab heute eine Bande wegen Drogenhandels verantworten. Die Angeklagten sollen im Raum Ingolstadt und Neuburg in den Jahren 2020 und 21 mit verschiedenen Betäubungsmitteln gehandelt haben, darunter Marihuana. In der Wohnung eines Beschuldigten sollen auch eine Schreckschusspistole und eine Machete aufbewahrt worden sein.  Für die Verhandlung sind zunächst vier Verhandlungstage angesetzt.