Ingolstadt: Dreiste Diebin

Eine Frau ist am Wochenende auf Diebestour bei Ingolstädter Elektrohändlern gewesen. Die 35-Jährige wurde dabei erwischt, wie sie aus einem Elektronik-Fachmarkt im Gewerbegebiet Kameras im Wert von rund 4700 Euro stehlen wollte. Dabei staunte die Polizei nicht schlecht als sie herausfand, dass die Frau bereits eine Stunde zuvor bei einem Konkurrenten ihr Glück versucht hatte. In einem anderen Geschäft wollte sie Elektrogeräte im Wert von rund 10.000 Euro stehlen. Die 35-Jährige sitzt jetzt erst mal in Untersuchungshaft.