Ingolstadt: Corona-Test des OB erneut negativ

Gute Nachrichten aus dem Ingolstädter Rathaus: Das zweite Corona-Testergebnis des Oberbürgermeisters Christian scharpf ist ebenfalls negativ ausgefallen. Wie berichtet hatte er sich in Quarantäne begeben, nachdem er im privaten Umfeld Kontaktperson eines positiven Corona-Falls war. Da ein negatives Ergebnis die Quarantäne Zeit nicht verkürzt, wird er auch nicht an der kommenden Stadtratssitzung teilnehmen können. Die Sitzung leitet stattdessen die zweite Bürgermeisterin Dorothea Deneke Stoll.