Ingolstadt: Corona-Schnelltest für Klinikum

Das Klinikum Ingolstadt bietet für den Besuch neben der 3-G-Regel auch eine Alternative an. Ab sofort kann ein Corona-Schnelltest mitgebracht und im Eingangsbereich unter Aufsicht selbstständig ausgeführt werden. Durch diese neue Regelung sollen Hürden für Besucherinnen und Besucher bewusst niedrig gehalten werden, erklärt Geschäftsführer Andreas Tiete.  Der Haupteingang an der Krumenauerstraße ist für Patientenbesuche von 14 bis 17 Uhr geöffnet.