© Luftbild Ingolstadt

Ingolstadt: Cityfreiraum-SHOPs öffnen ab Herbst

In Ingolstadt gibt es viele leerstehende Geschäfte, aber auch viele Jungunternehmer mit Ideen. Die Stadt will jetzt Beides zusammenbringen: Bei dem Projekt Cityfreiraum-SHOP. Wer eine Geschäftsidee hat, aber das finanzielle Risiko scheut, kommt so an günstige Räumlichkeiten. Sechs Monate lang können Gründer für monatlich 200 Euro Verkaufsräume direkt in der Ingolstädter Innenstadt beziehen. Der erste Cityfreiraum-SHOP soll im Herbst eröffnet werden.