Ingolstadt: Christkindlmarkt in den Startlöchern

In gut einer Woche öffnen die ersten Christkindlmärkte. Ingolstadt putzt sich gerade besonders raus. Hier verbindet erstmals der Weihnachtsweg in der Fußgängerzone die Eisarena am Paradeplatz mit dem traditionellen Christkindlmarkt. Auch auf dem Weihnachtsweg werden Hütten, Kinderkarussell und Krippen aufgebaut. Auftakt ist am 27. November. Dann eröffnet Oberbürgermeister Lösel die Ingolstädter Adventszeit mit dem Anschalten der Weihnachtsbeleuchtung.