Ingolstadt: Christkindlmarkt-Entscheidung vertagt

Noch besteht Hoffnung für einen Christkindlmarkt in Ingolstadt. Der Veranstaltungsausschuss der Stadt hat die Entscheidung gestern vertagt. Erst einmal sollen die nächsten Wochen die Corona-Fallzahlen weiter beobachtet werden. Sollte die Ampel auf grün stehen, dann könnte man sich vorstellen, den Christkindlmarkt kurzfristig zu genehmigen. Die Entscheidung dazu soll in drei Wochen fallen.