Ingolstadt: Christkindlmärkte starten

Das Wetter ist zwar wenig weihnachtlich, trotzdem beginnt heute die Weihnachtszeit in der Region. In Ingolstadt wird der Christkindlmarkt am Theatervorplatz und der Künstlerhandwerksmarkt am Carraraplatz eröffnet. Oberbürgemeister Christian Lösel wird um 17 Uhr mit dem neuen Christkind die Weihnachtsbeleuchtung einschalten. Morgen öffnet dann auch die Eisarena am Paradeplatz. Auch in Neuburg und Pfaffenhofen geht es morgen los. Am Freitag starten dann Eichstätt und Schrobenhausen mit ihren Märkten in die Adventszeit.

Eine Übersicht der Christkindlmärkte in der Region finden Sie hier: http://www.radio-in.de/aktionen/christkindlmaerkte-in-der-region/