© Münch/upd

Ingolstadt: Cafeteria an der WFI wiedereröffnet

An den Hochschulen ist seit einigen Tagen wieder Leben in den Gängen und Hörsälen. Nach der Corona-Zwangspause sind die Studenten zurück. Die Zeit wurde an der  Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt der Katholischen Universität genutzt und die Cafeteria erneuert. Sie bietet fast 30 Sitzplätze und eine bestuhlte Terrasse. Außerdem verzichtet man dort künftig auf Einweggeschirr. Und auch der Essensplan wurde überdacht. Die Studenten durften dazu im Vorfeld Wünsche äußern. Herausgekommen sind ein Waffel- und ein Würsteltag.