Ingolstadt: Bund Naturschutz mahnt Klimaziele an

Der Klimagipfel von Paris ist als großer Erfolg zur Rettung der Erde gefeiert worden. Der Bund Naturschutz mahnt allerdings an, dass Klimaschutz auch vor der eigenen Haustüre in der Region Ingolstadt stattfinden muss. Um die globale Erderwärmung auf unter zwei Grad zu halten, müsse sich die Wirtschaft bei uns vom aktuellen Modell verabschieden, so ein Kreisgruppensprecher. Konkret heisst das, dass auf kurz oder lang Abschied vom fossilen Wirtschaftsmodell genommen werden müsse. In ganz Deutschland gebe es wohl keine Region, die mit Raffinerien und Autohersteller so sehr von Erdöl und Erdgas geprägt sei. Der Bund Naturschutz in Ingolstadt forderte vor allem von der Stadt mehr Mut zu erneuerbaren Energien.