Ingolstadt: Brégerie verstärkt FCI

Beim FC Ingolstadt steht der erste Neuzugang für die neue Saison fest. Romain Brégerie wechselt vom Mitaufsteiger SV Darmstadt 98 ablösefrei zum FC Ingolstadt 04. Der Franzose unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2018. In der abgelaufenen Spielzeit erzielte der 28-jährige sechs Treffer für die „Lilien“. Brégerie wird am 28. Juni mit den Schanzern in die Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison starten.