© © Paulista - Fotolia.com

Ingolstadt: Brandstiftung auf Bauernhof

Die Kripo Ingolstadt ermittelt nach einem Feuer in Irgertsheim. Bereits am vergangenen Freitag hatte auf einem Bauernhof ein Holzstapel und in einer Lagerhalle ein Sofa gebrannt. Der 16-jährige Sohn zog sich beim Löschen eine Rauchvergiftung zu. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Kurz bevor das Feuer gegen 21 uhr 45 ausbrach, wurden in der Nähe des Bauernhofes zwei dunkel gekleidete Männer gesehen.