Ingolstadt: Brand in der Theatertiefgarage

In der Tiefgarage am Ingolstädter Theater ist am Vormittag ein Auto ausgebrannt. Das Feuer war gegen halb 10 vermutlich wegen eines technischen Defekts ausgebrochen. Die Feuerwehr hatte die Flammen schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. Zwei weitere Autos wurden duch die enorme Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Den Sachschaden an den drei Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 50.000 Euro. Ein Großlüfter musste anschließend den Rauch aus der Tiefgarage blasen, deshalb wurde der Wochenmarkt teilweise abgesperrt. Mittlerweile ist die Zufahrt wieder frei.