Ingolstadt: Brand am Südfriedhof

Weil Arbeiter bei Schweissarbeiten nicht aufgepasst haben, hat die Aussegnungshalle am Südfriedhof Ingolstadt gebrannt. Gegen 13 Uhr kam es am Dach zu Rauchentwicklung. Die Feuerwehr konnte den Brandherd löschen, verletzt wurde niemand, allerdings mussten zwei Verstorbene in ihren Särgen verlegt werden. Der Schaden liegt bei 15.000 Euro.