Lenting: Bierlaster verliert Ladung

Da blutet das Biertrinkerherz: Am Nachmittag hat auf der A9 ein Getränkelaster seine Ladung verloren. Der Laster war auf Höhe Lenting mit einem LKW seitlich zusammengestoßen – dadurch riß die Plane des Bierlasters auf.

Ca. 20 Kisten Bier und Getränke verteilten sich auf der Fahrbahn. Wegen der Aufräumarbeiten kam es zu einem erheblichen Rückstau – die Unfallstelle ist jetzt aber geräumt. Die beiden Fahrer blieben unverletzt – allerdings beläuft sich der Sachschaden auf rund 60.000 Euro.