© Polizei Nachrichten

Ingolstadt: Betrunkener verprügelt

Ist ein Jugendlicher auf dem Ingolstädter Pfingstvolksfest verprügelt worden, oder doch nicht? Vor dieser Frage steht momentan die Polizei, nachdem sie den 16-Jährigen gestern Abend hinter einem Bierzelt entdeckt haben. Der junge Mann mit Platzwunde am Kopf gab zwar an, hinter dem Zelt von mehreren Unbekannten geschlagen worden zu sein. Richtig daran erinnern konnte er sich allerdings nicht mehr. Der Grund: Ein Alkohltest bei dem 16-Jährigen ergab rund zwei Promille. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die gestern Abend auf dem Ingolstädter Pfingstvolksfest etwas beobachtet haben.