Ingolstadt: Betrunkener randaliert

Eine lautstarke Auseinandersetzung hat gestern Morgen Beamte der Polizei Ingolstadt auf den Plan gerufen. In der Neuburger Straße geriet ein 28jähriger wegen einer Kleinigkeit mit einem Mitbewohner in Streit. Den herbei gerufenen Polizisten gelang es nicht, den Betrunkenen zu beruhigen. Der 28jährige wurde in Gewahrsam genommen. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,7 Promille.