Ingolstadt: Betrunkene Radfahrerin fährt gegen geparktes Auto

Am Abend ist eine Radfahrerin in der Ingolstädter Spretistraße gegen ein geparktes Auto gefahren. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Ein Alkoholtest bei der 34jährigen ergab einen Wert von 2,5 Promille. Da die Frau nicht mehr in der Lage war, eigenständig zu agieren, wurde sie in Schutzgewahrsam genommen. Auf die Radlerin kommt nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehr zu.