Ingolstadt: Besucherrekord im Freibad eingestellt

Auch wenn momentan das Wetter nicht ganz so mitspielt, hat das Freibad Ingolstadt Grund zum Feiern: Am vergangenen Freitag wurde der bisherige Besucherrekord eingestellt.

Die Rekordbesucherin kam aus Bergheim, ihr wurde ein 100-Euro Gutschein überreicht. Insgesamt wollten bis Mitte August über 162.000 Schwimmfans im Ingolstädter Freibad plantschen.