© Foto: Agentur für Arbeit

Ingolstadt: Berufsberatung bei Zweifeln am Studium

Zweifel am Studium? Weitermachen? Wechseln? Abbrechen? Eine betriebliche Ausbildung beginnen? Die Berufsberatung der Ingolstädter Agentur für Arbeit hilft! Für Studierende, die sich ohne externe Unterstützung mit diesen Fragen beschäftigen, ist es schwierig, zu einer fundierten Entscheidung zu kommen. Doch Zweifel an der Studienwahl können auch eine Chance sein, sich auf persönliche Neigungen und Stärken zu besinnen und diese mit in den Fokus der Überlegungen zu rücken. Antworten auf Fragen rund um Studienzweifel gibt die Berufsberatung der Agentur für Arbeit bei einer digitalen Infoveranstaltung am 12. Mai ab 17 Uhr.  Die Veranstaltung besteht aus zwei Teilen: Im ersten Schritt erhalten die Teilnehmer allgemeine Informationen über Möglichkeiten und Anlaufstellen. Anschließend kann die persönliche Situation in einer digitalen Einzelberatung besprochen werden. Anmeldungen sind bis 3. Mai an die E-Mail-Adresse Ingolstadt.Berufsberatung@arbeitsagentur.de mit dem Betreff „Studienzweifel“ möglich. Der Zugangslink zum allgemeinen Teil sowie zum Einzelgespräch wird nach Ende der Anmeldefrist per Mail zugesandt.