Ingolstadt/Beilngries: Anmeldestart für Triathlon

Ob die großen Sportveranstaltungen diesen Sommer wie gewohnt über die Bühne gehen können, steht noch in den Sternen. Allerdings kann man sich ab sofort für den Triathlon Ingolstadt im Juni (13.06.2021) und den Bühler Beilngries Triathlon im August (22.08.2021) anmelden. Sollte der 13. Juni in Ingolstadt nicht machbar sein, gibt es bereits einen Ausweichtermin: Der 12. September. Trotz der alles andere als einfachen Rahmenbedingungen will Gerhard Budy seinem Traum eines City Triathlons durch die Ingolstädter Altstadt ein Stück näherkommen.
So soll die Laufstrecke bei der Mittel- und Olympischen Distanz in Richtung Altstadt zum Klenzepark mit seinen historischen Festungsanlagen führen. Die Laufstrecke der Sprintdistanz bleibt unverändert und führt einmal um den Baggersee. Beim Bühler Beilngries Triathlon plant man hingegen fix mit der Austragung am 22. August. Durch den Termin im Spätsommer sind die Chancen auf eine Durchführung ohne größere Corona-Einschränkungen ungleich höher. Darum gibt es auch keinen Ausweichtermin.