© istockphoto

Ingolstadt: Bayernweit die wenigsten Schulden

Ingolstadt hat bayernweit die wenigsten Schulden. Die Pro-Kopf-Verschuldung liegt bei 584 Euro. Auf den Plätzen zwei und drei folgen München und Augsburg.

Schlußlichter sind Fürth mit 2.300 Euro und Nürnberg mit 2.600 Euro Schulden pro Einwohner. Das ergab eine Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young.