© istockphoto_manfredxy

Ingolstadt: Baustellenführung an der Unterführung

Noch wird kräftig gebaut an der Unterführung Ettinger Straße in Ingolstadt. Am Samstag konnten sich Interessierte Bürger bei einer Baustellenbesichtigung erstmals informieren. Die Vertreter des Tiefbauamts ließen dabei auf eine deutliche Verbesserung beim Autoverkehr hoffen. Absolut störungsfrei dürfte es an dieser Stelle aber auch in Zukunft nicht laufen. Die Kreuzung muss täglich über 40.000 Autos bewältigen – Tendenz steigend.