Ingolstadt: Baustellen 2018

In Ingolstadt kann es in diesem Jahr an einigen Stellen wieder eng werden. Insgesamt zehn größere über das Stadtgebiet verteilte Straßenbaustellen sind in Arbeit. Noch bis 2022 wird die Fußgängerzone saniert. Neu dazu kommt ab Herbst der Autobahnanschluss Ingolstadt-Süd. Bis Ende 2019 wird hier gearbeitet. Insgesamt 27,5 Millionen Euro investiert die Stadt in diesem Jahr in die zehn großen Baustellen.