© istockphoto_Xyno

Ingolstadt: Baumaßnahmen beeinträchtigen Verkehr

Bagger und gesperrte Straßen – in Ingolstadt werden demnächst drei wichtige und vielbefahrene Straßen saniert: Die Straße „Am Westpark“ ist gegen Ende April teils komplett gesperrt. Auch die Manchingerstraße ist Ende April für zwei Tage auf einer Teilstrecke nicht befahrbar. Gleiches passiert Mitte Mai mit der Hagauer Straße. Die Umleitungen werden ausgeschildert.

 

Hier die Details (Pressemitteilung Stadt Ingolstadt):

Sanierung der Straße Am Westpark im Abschnitt Buxheimer Steig/ Hochkreisel

Die Arbeiten beginnen am Montag, 14. April, und dauern voraussichtlich bis 25. April. Die Straße wird in der Zeit für den Verkehr gesperrt.

Lärmmindernder Fahrbahnbelag in der Hagauer Straße im Abschnitt Schrobenhausener Str./ Wittelsbacher Str.

Die Bauarbeiten beginnen am 7. April und dauern voraussichtlich bis 23. Mai.
In der ersten Bauphase – bis 16. Mai – werden beidseitig die Borde umgebaut. Diese Arbeiten werden unter Verkehr vorgenommen. In der zweiten Bauphase – vom 19. bis 23. Mai – wird der Deckenbau der Fahrbahn aufgebracht. In dieser Zeit ist die Straße für den Verkehr gesperr

Sanierung der Manchinger Straße im Abschnitt Buchnerstr./ Einfahrt PI- Kaserne

Die Bauarbeiten beginnen am 14. April und sind voraussichtlich am 27. April fertig gestellt.
In der ersten Bauphase – vom 14. bis 24. April – werden die Bushaltestellen umgebaut. Diese Arbeiten werden unter Verkehr ausgeführt, es wird jeweils eine Fahrspur stadteinwärts oder stadtauswärts gesperrt.In der zweiten Bauphase – vom 25. Bis 27. April – wird der Deckenbau aufgebracht und dafür wird die gesamte Fahrbahn für den Verkehr gesperrt
Die Umleitungen sind großräumig ausgeschildert.